Home

Die Pillendose 4.0 hat Ihre Medikamente zu Hause automatisch 4 x unter Kontrolle:

  1. Medikationsplan-Kontrolle
  2. Wirkstoffkontrolle
  3. Zeit-Kontrolle
  4. Gedächtniskontrolle
  • Also 4 x Unterstützung und 4 x Fehlervermeidung bei der Einnahme.

Meditimer - die Pillendose 4.0 mit den
4 Assistenzsystemen

1. Medikationsplan-Kontrolle mit dem Meditimer:

Mit dem Meditimer ist eine exakte Umsetzung ihres Medikationsplans möglich.
Der Meditimer hat nicht nur Platz für Tabletten und Kapseln, sondern auch für Tropfen, Säfte, Dosieraerosole, Nasensprays, Schmerzpflaster, Salben, usw. Und Extraboxen für die Akut-Medikamente (Notfallmedikation) und für die „Bei Bedarf“-Medikamente sind auch kein Problem.

Dem Meditimer liegt ein Medikationsplan-Check bei, der bei der Einordnung der Medikamente hilft.


So ordnen Sie Zuhause Ihre Medikamente nach Medikationsplan Ihrem Meditimer ein.

2. Wirkstoffkontrolle mit dem Meditimer:

Im Meditimer verwendet man nur Tabletten-Originalblister. Denn wenn Tabletten 7 Tage lang offen herumliegen (wie in 7-Tages-Dispenser) verlieren sie täglich bis zu 10% ihrer Wirkung durch Luftsauerstoff, Licht und Luftfeuchtigkeit! Deshalb gibt es mit dem Meditimer auch kein wöchentliches Pillendosen-Auffüllen mehr!

3. Zeit-Kontrolle mit dem Meditimer:

Der Meditimer hat für alle Medikamente Zeitboxen zu jeder einzelnen Einnahmezeit, also für

  • Morgens vor dem Essen
  • Morgens zu dem Essen
  • Morgens nach dem Essen
  • Mittags...

Das Grundmodell des Meditimers hat 3 Zeitboxen ist aber durch Ankoppeln zusätzlicher Zeitboxen nach Belieben erweiterbar.

4. Gedächtniskontrolle mit dem Meditimer

Der Meditimer verfügt über eine sehr wirkungsvolle Erinnerungsfunktion.
Durch die Schiebemechanik des Meditimers steht immer die nächste Einnahme-Zeitbox mit ihren Medikamenten griffbereit an vorderster Stelle. Nach der Einnahme dieser Medikamente wandert diese Zeitbox ans Ende, ist dann verschlossen und steht sozusagen in der Warteschlange.
Die ewige Frage,- Hab ich das schon genommen?- hat sich damit erledigt!

Der Meditimer ist ein Kontrollfreak!

Überlassen Sie Ihre Medikamente dem Meditimer, damit Ihre Medikamente nicht außer Kontrolle geraten!

Abbildung mediTimer® Cartoon - Ich darf nicht an die Luft. Das überleb ich nicht.

Ich darf nicht an die Luft!
Das überleb ich nicht.

Abbildung mediTimer® Cartoon - Ich hasse Feuchtigkeit - dann lös ich mich auf.

Ich hasse Feuchtigkeit - dann lös ich mich auf.

Abbildung mediTimer® Cartoon - Knips doch mal jemand das Licht aus! Ich bin lichtempfindlich.

Knips doch mal jemand das Licht aus! Ich bin lichtempflindlich.

Die Einrichtung des Meditimers

Logo mediTimer®

Schnell und einfach vorbereitet

1. Vorbereiten

1. Vorbereiten

Sperre des Meditimer links hochziehen. Alle Zeitboxen von rechts nach links rausschieben.

2. Beschriften

2. Beschriften

Mit Hilfe des Medikationsplans aus den beiliegenden 9 Einnahmezeiten die passenden Aufkleber heraussuchen und diese auf die Boxen aufkleben.

3. Befüllen

3. Befüllen

Ordnen Sie jetzt alle Medikamente (Blister, Atemwegspray, Augentropfen usw.) in die passenden Zeitboxen ein.
Arzneimittel mit gleicher Einnahmezeit gehören alle in die gleiche Zeitbox.

4. Schließen

4. Schließen

Sperre schließen. Jetzt die gefüllten Boxen nacheinander nach Tageszeit von rechts nach links reinschieben.
Der Medikationsplan gehört in die Tasche auf der Rückseite des Meditimer.


PZN 2451959


PZN 2451959 + PZN 11677912

Made in Germany

  • 100% Wirkstofferhalt durch sichere Originalverpackungen
  • kein wöchentliches Pillendosen-Auffüllen! Der Meditimer wird nur dann neu vorbereitet und vorprogrammiert, wenn der Medikationsplan sich ändert
  • genaue Einnahmezeiten laut Medikationsplan

Motivationshilfe für die regelmäßige Arzneimitteleinnahme

Abbildung mediTimer® mit Belohnungssystem für Kitas und kranke Kinder
Abbildung mediTimer® mit Belohnungssystem

Mit einer kleinen, persönlichen Belohnung jeden Tag, - eingebunden in die täglichen Einnahmen/Anwendungen.

Der Belohnungs-Meditimer, - bei Kindern heißt er Schmetterlings-Meditimer - macht eine solch einmalige, tägliche Belohnung möglich und nachvollziehbar!

Nur 1x täglich öffnet sich die Belohnungsbox, - automatisch gesteuert von dem Schiebemechanismus des Meditimer!

Das negative Gefühl im Hinblick auf die tägliche Arzneimittel-Einnahme verwandelt sich in eine positive Erwartungshaltung.